Super Nintendo

Das Super Nintendo Amusement System (häufig als Super NES oder SNES oder sogar Unglaublich Nintendo abgekürzt) oder Super Famicom In Japan ist eine Videospielkonsole des japanischen Herstellers Nintendo, die ab November 1990 vermarktet wurde. In Nordamerika wurde die Konsole mit einem ausgesprochenen Produkt herausgebracht verschiedene aussehen. Beachten Sie, dass der Super Nintendo in Südkorea von Hyundai Electronic-Geräten unter dem Namen Super Comboy
vertrieben wird In den Jahren 1997 und 1998 beschloss Nintendo, das Design durch die Veröffentlichung der SNS-101-Version, die in den USA häufig als Super NES 2 bezeichnet wird, und in Japan auch als Super Famicom Jr. zu aktualisieren.

Geschichte

Um mit dem bevorzugten Nintendo Enjoyment System / Famicom zu konkurrieren, das den Markt zerquetscht, führt NEC 1987 die PC-Engine ein, und 1988 folgt Sega mit seinem Huge Drive. Die beiden Systeme bieten dann weitaus bessere Wirkungsgrade, insbesondere Grafik und Sound, als Nintendos 8-Bit. Obwohl das NES weiterhin führend auf dem Markt für Computerspiele ist, zwang die hervorragende Funktion des Huge Drive3 sowie der PC-Engine durch die zahlreichen Marktspieler Nintendo, eine Konsole zu entwickeln, die mit ihren brandneuen Konkurrenten mithalten kann br> Starten Sie
Der Super Famicom wurde von Masayuki Uemura, dem Designer des ursprünglichen Famicom, hergestellt und am Mittwoch, dem 21. November 1990, zu einem Preis von 25.000 Yen oder 190 Euro (damals 1.250 Franken) veröffentlicht. Es ist ein sofortiger Erfolg; Die erste Lieferung von 300.000 Einheiten wurde innerhalb weniger Stunden angeboten, und auch die Verschlechterung veranlasste die japanische Regierung, die Hersteller von Videospielkonsolen zu bitten, künftig eine Strategie zu entwickeln, um ihre Konsolen Ende der Woche herauszubringen5. Dieser Erfolg erregte sogar ein besonderes Interesse bei den Yakuza. Das Risiko eines Einbruchs führte zu der Entscheidung, das Flugzeug nachts zu transportieren6.

Das Super Famicom vermarktete sich prompt viel besser als seine Gegner und auch Nintendo behauptete sich erneut als Marktführer auf dem japanischen Konsolenmarkt7. Der Erfolg von Nintendo ist zum Teil auf die Unterstützung der Mehrheit der großen Drittanbieter-Programmierer seines vorherigen Systems zurückzuführen, das aus Capcom, Konami, Tecmo, Square, Koei und Enix8 besteht. Im August 1991 brachte Nintendo in den USA und Kanada das Super Nintendo Amusement System oder Super NES (und auch allgemein als SNES abgekürzt), eine neu gestaltete Version des Super Famicom, für 199 US-Dollar auf den Markt.

Das Super Nintendo Enjoyment System (offizieller Name) wurde am 11. April 1992 in Europa eingeführt. Ursprünglich geplant, um den gleichen Stil wie die amerikanische Variante zu haben, verwendete es schließlich den des japanischen Super Famicom9. Schnell wird der Name Super Nintendo sicherlich der Begriff sein, der in Frankreich normalerweise zur Bezeichnung der Konsole verwendet wird.

Wie das NES wurde es einige Jahre lang von Bandaï France in Frankreich verteilt, das zunächst 1993 und danach im September 199210 einen Start vorbereitete. Angesichts des Erfolgs des Mega Drive wurde jedoch die Option gewählt, die Veröffentlichung noch weiter voranzutreiben bis zum 11. April für die am meisten konsumierenden Nationen (wie Frankreich oder Großbritannien), während andere Länder bis zum 4. Juni warten müssen. Zum Start wurde es als Packung mit 2 Controllern und Super Mario World für 1.290 FF verkauft (ursprünglich geplant bei 1.490) FF noch Sega sowie ihr brandneues Megadrive + Sonic-Paket mit 1.290 FF werden sie sicherlich dazu bringen, sich auszurichten) und werden von vier optionalen Videospielen zu einem Gerätepreis von 449 FF begleitet: F-Zero, Super R-Type, Super Tennis und Super Fußball. Ab Oktober 1992 wird der Super Nintendo entweder allein (990 FF; Super Mario World wird unabhängig bei 389 FF, dem damals günstigsten Super Nintendo-Videospiel, vermarktet) oder zusammen mit Super Mario Globe (1.290 FF) entweder mit Street vermarktet Fighter 2 (1.490 FF) oder mit der Super Range (1.490 FF) 12.13.

Das NES und auch das SNES wurden 1993 in Brasilien von Playtronic angeboten, einem gemeinsamen Unternehmen zwischen dem Spielzeuggeschäft Estrela und Gradiente14. Sowohl der Super Nintendo als auch der Super Famicom haben zunächst nur ein paar Videospiele. In Japan sind zum Start nur zwei Spiele verfügbar: Super Mario Globe sowie F-Zero15. In Nordamerika wird Super Mario World mit der Konsole angeboten. Weitere verfügbare Titel sind F-Zero, Pilotwings, SimCity und Gradius III16. Diese ersten Videospiele sind zwar nur wenige, ermöglichen es der Öffentlichkeit jedoch, die Zahlungen des brandneuen Mediums, insbesondere die 3D-Nachahmung des berühmten Modus 7, sowie die Qualität von Bild und Ton sofort zu erfassen Ergebnisse im Allgemeinen.

Konsolenschlacht

Die Rivalität zwischen Nintendo und Sega, die hauptsächlich von den Fachmedien getragen wurde, führte zu einem der erbittertsten Kämpfe in der Geschichte der Videoclip-Spiele17, insbesondere um die Dominanz des Marktes außerhalb Japans. Sega platziert den Mega Drive als "coole" Konsole mit älteren Titeln18, wo Nintendo seinen technischen Durchbruch mit den Zoom- und Drehfähigkeiten seines SNES erklärt. Trotz des Starts des Huge Drive, seiner größten Sammlung von Videospielen, und seines niedrigeren Preises19 gewinnt das SNES kontinuierlich Anteil an allen Märkten. Der Super Famicom wurde schnell zum Marktführer in Japan, während das SNES erst Ende 1992 den Mega Drive in den USA einholen konnte20,21 und Nintendo seinen Status als Marktführer wiedererlangen konnte. Sein Erfolg wird es ihm ermöglichen, trotz der Ankunft der zukünftigen Generation von 32-Bit-Konsolen einigermaßen bevorzugt zu bleiben.

Entwicklung der Verhaltenslinie

Während das NES auf dem Markt ist, behält Nintendo die einzigartige Kontrolle über die auf seinem System veröffentlichten Titel: Das Unternehmen muss jedes Videospiel genehmigen, jeder Drittanbieter kann nur fünf Videospiele pro Jahr starten, diese Spiele können nicht auf anderen Konsolen gestartet werden . Innerhalb von 2 Jahren ist Nintendo der Spezialanbieter und auch Vertreiber von NES-Patronen. Trotzdem wird die Konkurrenz mit der Sega-Konsole Nintendo sicherlich zu einem besonderen Widerstand in den Fakten zwingen, auch wenn die Vertragsbedingungen gleich bleiben. Im Jahr 1990 startete Honor auf beiden Systemen das gleiche Videospiel, das andere Nintendo-Lizenznehmer folglich kopierten. Capcom (das Sega einige Spiele bescheinigt, anstatt sie direkt zu produzieren) oder Square tun dies noch leiser.

Nintendo behält auch eine wirklich strenge Zensurpolitik bei, die, um nur einige Dinge zu nennen, die Anwendung physischer Gewalt in Spielen auf seinen Systemen einschränkt. Das Videospiel Temporal Kombat dient zum Testen dieser Richtlinie. In der Tat enthält die erste Variante dieses Galerie-Hits aus dem Jahr 1992 Blutspritzer und Szenen am Ende des Kampfes, in denen am häufigsten Verstümmelungen dargestellt werden. Die Mega Drive-Variante, die diese Gore-Seite beibehalten hat, verkauft sich dreimal so viel wie die ordentliche Version, die auf der Nintendo-Konsole24,25 veröffentlicht wurde. Dennoch sind die Spieler nicht die einzigen, die die körperliche Gewalt in diesem Spiel sehen. Die US-Senatoren Herb Kohl und Joseph Lieberman berufen am 9. Dezember 1993 eine Anhörung ein, um über die Werbung für gewalttätige Videospiele für Jugendliche nachzudenken. Der Zielmarkt führte zur Entwicklung der Interactive Digital Software Application Association sowie des Entertainment Software Program Score Board (ESRB) und zur Aufnahme eines Rankings in alle Videospiele24,25. Mit diesem Bewertungssystem entscheidet Nintendo, dass Videospiele nicht mehr zensiert werden müssen. Daher bleibt der Port von Mortal Kombat II zu Super Nintendo unzensiert, und in diesem Moment übertrifft die Nintendo-Variante den Umsatz von Sega.

32-Bit-Konsolenalter sowie vergangene

Während verschiedene andere Unternehmen auf 32-Bit-Systeme umsteigen, sorgen Argonaut Gamings, Rare und Nintendo dafür, dass Super Nintendo immer noch ein starker Rivale auf dem Markt ist. Das in den ersten Monaten des Jahres 1993 gestartete Videospiel Starfox (Starwing in Europe), das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen dem englischen Studio Argonaut Gamings und Nintendo, wurde dank der Verbesserung eines speziellen Chips (Super FX) ermöglicht. Echtzeit-3D-Grafiken zu zeigen, die zu dieser Zeit für eine Videospielkonsole innovativ waren, obwohl sie auf dem Planeten der Computer üblich sind. Im November 1994 veröffentlichte Rare Donkey Kong Nation, ein Plattformspiel mit 3D-Designs sowie Auftritten, die auf Silicon Graphics-Workstations vorgerendert wurden. Mit seiner detaillierten Grafik und den erstklassigen Songs entspricht Donkey Kong Nation der visuellen Qualität von Spielen, die einfach auf brandneuen 32-Bit-CD-basierten Spielekonsolen veröffentlicht wurden. In den letzten 45 Tagen des Jahres 1994 verkaufte das Videospiel 6,1 Millionen Geräte und war damit das am schnellsten verkaufte Computerspiel in der Geschichte. Dieses Spiel zeigt noch frühe 32-Bit-Systeme, dass der Super Nintendo im Vergleich zu seinen Konkurrenten immer noch Ressourcen hat, und ebnet auch den Weg für fortschrittliche Konsolen am Horizont26,27. Ein Jahr später wird der Snes mit der Veröffentlichung von Donkey Kong Nation 2 sowie Super Mario Globe 2 (das einen Super FX 2-Chip für die 3D-Effekte enthält) seine großartige Form mit Sicherheit bestätigen, was sicherlich einfach mehr als fünf und drei kosten wird beziehungsweise. 4 Millionen Duplikate, erstaunliche Zahlen für eine Konsole am Ende ihres Lebens (Nintendo hat die Masse seiner Quellen im Wachstum des Ultra 64 in Bewegung gesetzt, der zum Nintendo 64 werden wird). Der letzte große Geschäftserfolg dieser Maschine, Donkey Kong Country 3: 3,1 Millionen, wurde Ende 1996 eingeführt.
 

Der amerikanische Super NES Jr
 

Die Super Famicom Box

Die Super Famicom Box wurde 1990 nur in Japan eingeführt. Es fungierte als kostenpflichtiges Testterminal.

Im Oktober 1997 veröffentlichte Nintendo in den USA eine überarbeitete Variante des Super Nintendo (Modell SNS-101), die mit dem Videospiel Super Mario Globe 2: Yoshi's Island für 99 US $ 28 verkauft wurde. Wie die neue Variante des NES ist diese Marke -neues Modell ist dünner und leichter als sein Vorgänger, es fehlt jedoch die S-Video- und RGB-Ausgabe, und dies war fast die letzte bedeutende SNES-bezogene Einführung in diesem Bereich. Ein ähnliches, ebenfalls überarbeitetes Modell wurde in Japan ungefähr zur gleichen Zeit wie der Super Famicom Jr. auf den Markt gebracht. Optisch sind die amerikanischen und japanischen Varianten fast gleich. Nur die Power- und Reset-Tasten, die beim Super Famicom Jr. grau sind, sind bei der US-Konsole lila. Andererseits sind die Hebel für beide Varianten identisch, mit genau der gleichen Identifikationsnummer. Ein Nintendo-Logo ist direkt in den Kunststoff eingraviert, im Gegensatz zu dem darauf neu gestrichenen Logo der Version, ähnlich wie bei den frühen Varianten (Super Nintendo Home Entertainment System in den USA sowie Super Famicom in Japan). Nur die Tasten haben immer eine andere Farbe29.

Nintendo of America stellte 199930 die Herstellung der Konsole ein, ungefähr ein Jahr nach der Veröffentlichung des Videospiels Frogger (das letzte Spiel für das System) im Jahr 1998. In Japan wurde die Herstellung des Super Famicom bis September 200331 und auch der Marke fortgesetzt -neue Spiele wurden bis zum Abschluss des Jahres 2000 erstellt und am 29. November 200032 mit dem Videospiel Steel Slader Magnificence Supervisor's Cut fertiggestellt. Mehrere Super Nintendo-Videospiele wurden tatsächlich auf das Videospiel Boy Development portiert, das über ähnliche Grafikfunktionen verfügt. Im Jahr 2005 kündigte Nintendo an, dass SNES-Titel über die virtuelle Wii33-Konsole zum Download zur Verfügung stehen. Im Jahr 2007 gab Nintendo Japan bekannt, dass es von nun an aufgrund des Mangels an erforderlichen Teilen nicht mehr in der Lage sein wird, Famicom und Super Famicom zu reparieren.

Führende 10 sehr erfolgreiche Spiele

  • Super Mario World (20,6 Millionen).
  • Super Mario All-Stars (10,5 Millionen).
  • Donkey Kong Country (9,3 Millionen).
  • Super Mario Kart (8,7 Millionen).
  • Road Boxer (6,3 Millionen).
  • Donkey Kong Nation 2 (5,1 Millionen).
  • Die Geschichte von Zelda: eine Verbindung zur Vergangenheit (4,6 Millionen).
  • Super Mario World 2 (4,1 Millionen).
  • Street Fighter 2 Turbo (4,1 Millionen).
  • Donkey Kong Country 3 (1,4 Millionen). Besuchen Sie die Website https://roms-herunterladen.com/roms/super-nintendo, um herauszufinden, wie Sie Ihr Lieblingsspiel auf Ihren PC herunterladen können

Zoning, Adapter und Dezoning

Der Super Nintendo ist nach den drei normalen Bereichen unterteilt: Amerika, Europa und auch Asien.

Die amerikanischen und asiatischen Konsolen, die sich äußerlich unterscheiden, sind innen identisch: Sie geben ein 60-Hz-NTSC-Videoclipsignal ab und genehmigen auch dieselben Controller und auch genau dieselben Videospiele. Die Form der Patronen oder die Sichtbarkeit der Tasten verhindert jedoch die Verwendung amerikanischer Patronen in der japanischen Konsole und auch umgekehrt. Alles, was Sie benötigen, ist ein herkömmlicher Adapter für die Form (oder möglicherweise zum Ablegen der Konsolenabdeckung am Kassettenanschluss).
Die europäische Konsole hingegen läuft langsamer, da sie ein 50-Hz-BUDDY-Videoclipsignal bietet. Europäische und auch japanische Konsolen haben die gleiche Form, und dies ist auch die Situation für ihre Patronen, die wie unten beschrieben unangemessen gemacht werden. Beachten Sie, dass bei den ersten in Europa veröffentlichten Versionen die Controller-Ports ebenfalls in Zonen unterteilt waren, sodass keine Controller sowie Zubehör amerikanischer oder japanischer Herkunft miteinander verbunden werden konnten. (Dies wird sicherlich später niedergehen).

Es gibt 2 Arten von Schutz in Patronen:

  • Das allererste System ist ein Beitrag zur Patrone, der einem Chip innerhalb der Konsole entsprechen sollte. Wenn die Kassette nicht für die Konsole geeignet ist, wird beim Zünden ein schwarzer Bildschirm angezeigt, und es wird keine Erklärung gegeben. Der Zonenschutz wird umgangen, indem ein Adapter wie der AD29 verwendet wird, dessen hintere Patrone nur für den Zonen-Chip verwendet wird, oder indem die Konsole mit einem Aufprall des Fräsers heruntergefahren wird (dezoning basic).
  • Ein zweites System ist im vorherigen um 1993 enthalten. Es ist eine Steuerung der Frequenz der Konsole durch die Kassette. Zum Beispiel weigern sich ausgerüstete europäische Patronen, im Tempo amerikanischer Konsolen zu arbeiten, das heißt, schnell zu behaupten. Wenn Sie mit einem AD29-Adapter das Videospiel starten können, werden Sie mit Sicherheit durch eine von der Kassette erzeugte Anzeige mit der folgenden Meldung behindert: Dieses Element wurde nicht für die Verwendung mit Super Famicom oder Super NES erstellt. Diese Frequenzregelung kann durch Einfügen einer Taste zur Regelung der Konsolenfrequenz (50/60-Hz-Schalter) außer Kraft gesetzt werden. Da die Steuerung manchmal zu Beginn der Kassette erfolgt (und möglicherweise auch im Falle eines Spielende), können wir die Konsole im Moment der Steuerung auf 50 Hz ändern und für den Rest auch vom Bildschirm in 60 Hz profitieren. Einige Spiele in ihrer EUR-Version prüfen die Regelmäßigkeit noch willkürlicher. Zum Beispiel Super Road Boxer 2 (normalerweise zu Beginn eines Kampfes), das Wappen der satanischen Streitkräfte (nach jedem Level) oder Tetris gegen Dr. Mario (nach jedem Bildschirm). Um 60 Hz zu nutzen, ohne die Konsole heiß umschalten zu müssen, können Sie in Action Replay 2 den Bereich der Kassette auswählen: Wenn die Konsole bei 60 Hz beginnt, ist die Einstellung bei der NTSC-Kassette standardmäßig aktiviert Wechseln Sie in den FRIEND Cartridge-Modus und starten Sie das Videospiel, ohne Codes einzugeben.
  • Die Super Mario RPG-Kassette arbeitet nur mit 60 Hz und verfügt über einen einzigartigen Chip, der beim Start überprüft, ob die Bereichsverteidigung in der Konsole selbst nicht behindert ist. Diese Sicherheit kann nicht umgangen werden, indem nur ein elektronisches Element hinzugefügt oder entfernt wird.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *